Über Rieneck

Das Städtchen Rieneck im Spessart zählt ca. 2100 Einwohner. Hoch über der Altstadt wacht die „Burg Rieneck“ über das idyllische Ortchen an der Sinn. Rieneck kann auf über 1200 Jahre Geschichte zurückblicken.
Über 250km beschilderte Wander- und Radwege warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Je nach körperlicher Verfassung kann man zwischen einem gemütlichen Spaziergang im Tal oder einer Wanderung auf den zahlreichen Anhöhen um Rieneck wählen. Auch Mountainbiker kommen hier voll auf Ihre Kosten.
Im Ortskern finden Sie alle wichtigen Läden, die man zum täglichen Leben braucht wie Bäcker, Metzger sowie einen kleinen Supermarkt.
In den einheimischen Gaststätten kann man zu zivilisierten Preisen die ausgezeichnete fränkische Küche genießen. Das Angebot reicht von Wild aus Wäldern der Region über verschiedener Arten Fisch bis hin zum deftigen Schweinebraten. Guten Appetit !

Als Wanderkarte empfehlen wir: Fritsch Karten, Nr.98, Naturpark Spessart, Blatt Nord (1:50000) oder UK50-6 Naturpark Spessart, Nord
als Wanderführer: Spessart von Norbert Forsch KOMPASS-Karten, Innsbruck

im wunderschönen Sinngrund